Startseite/Einjährige Berufsfachschule

Einjährige Berufsfachschule

Vollzeitschule Dauer: 1 Jahr
1. Jahr der Berufsausbildung

Ansprechpartner:
info@gsz-bl.de
07433 938-701

Downloads:
[pdf]Anmeldeformular Bau- und Holztechnik

[pdf]Anmeldeformular Elektrotechnik

[pdf]Anmeldeformular KFZ

[pdf]Anmeldeformular Metalltechnik

Sie haben Fragen zu unserem Bildungsangebot?

Zum Kontaktformular
2-jährige Berufsfachschule

Einjährige Berufsfachschule

1. Ausbildungsjahr in der Berufsschule statt im Betrieb

Die einjährige Berufsfachschule vermittelt im jeweiligen Berufsfeld alle fachtheoretischen Kenntnisse und die fachpraktischen Fertigkeiten des ersten Ausbildungsjahres.

Dies bedeutet, dass Schülerinnen und Schüler der Einjährigen Berufsfachschule die gleiche Stundentafel und Unterrichtsinhalte haben, wie die Azubis der Teilzeitklassen. Besonders für kleinere Betriebe des Handwerks (ohne Kapazitäten selbst auszubilden) geeignet.

  • Vorvertrag über ein künftiges Ausbildungsverhältnis im dualen Ausbildungssystem.
  • Nach der Einjährigen Berufsfachschule Übergang in den Betrieb ins 2. Lehrjahr nach Ausbildungsordnung.
  • Praktika (wöchentlicher Betriebstag + Praktikumswochen).

Voraussetzung ist der Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger Abschuss und ein Vorvertrag mit einem Ausbildungsbetrieb