Founders`Day am Nikolaustag

Vor diesem Hintergrund gab es am Nikolaustag für die Schüler*innen der Grundstufe der Fachschule für Technik und weitere interessierte Klassen am zweiten Founders‘ Day der PMHS einen Blick in die Praxis von Existenzgründern aus der Region.

Mit Daniel Spitzbarth, dem Leiter der Technologiewerkstatt Albstadt, und Thomas Hoffmeister, dem Startup-Investor und CCO der Firma KREATIZE, konnten wir zwei bedeutende Personen aus der Startup-Szene der Region für unsere Veranstaltung gewinnen.

Aufgrund der Corona-Einschränkungen musste der Founders‘ Day der PMHS dieses Jahr im digitalen Format und in kleinerem Rahmen ablaufen, was aber die Veranstaltung nicht weniger interessant machte. Die Herren stellten in ihren Fachvorträgen mit anschließender Diskussionsrunde unter anderem die Technologiewerkstatt als mögliche Anlaufstelle und die Startup Angels Alb-Bodensee e.V. als potenzielle Investoren für junge Gründer aus der Region vor. Die Schüler*innen lernten junge Gründer kennen, die in der Technologiewerkstatt ihre ersten Schritte gemacht haben. In diesem Zusammenhang und anhand weiterer Beispiele erfolgreicher deutscher Startups wurden neben der Vorgehensweise auch Erfolgsfaktoren und Stolpersteine bei der Gründung thematisiert.

Abschließend gewährte Thomas Hoffmeister den Schüler*innen noch einen Einblick in eine moderne, auf einem vernetzten System basierende Fertigungsdienstleistung, das „Cloud Manufacturing“, am Beispiel seines Unternehmens KREATIZE.

Text: Katrin Grad & Markus Häusel