Startseite/Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin / Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker

Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin / Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker

Ausbildung zur Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin / zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Teilzeitschule: Blockunterricht

Ansprechpartner: Michael Ströbele
m.stroebele@gsz-bl.de
07433 / 938-701
Downloads:
[pdf]Anmeldeformular
[pdf]Blockpläne
Industriemechaniker

Ausbildung zur Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin / zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker

„Öl an den Händen!“
Schwerpunkt: Karosserieinstandhaltungstechnik oder Karosserie- und Fahrzeugbautechnik

Jugendliche, die sich für Fahrzeugtechnik interessieren, sind als Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin / Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker genau richtig. Im Karosserie- und Fahrzeugbau bringen die Azubis das Blech zum Glühen. Sie lernen zum Beispiel Bleche und Profile aus Stahl zu fertigen, wie man sie an jedem Auto vorfindet. So wird man zum Experten rund um die Karosserie. Ob später für die Instandsetzung oder bei Um- oder Aufbauten von Fahrzeugen, oder Zusatzausstattungen die Leidenschaft entbrennt, wird sich zeigen.

Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin / Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker beseitigen Schäden an Karosserie und Fahrwerk, kontrollieren mit Prüf- und Messtechniken die Funktionsfähigkeit der Kfz.

Sie haben Fragen zu unserem Bildungsangebot?

Zum Kontaktformular