Project Description

Lernfabrik

Das Internet der Dinge in der berufliche Bildung

Anspechpartner: Heiko Käppel
(Abteilungsleitung)
h.kaeppel@gsz-bl.de
07433 938-701

Sie haben Fragen zu unserem Bildungsangebot?

Zum Kontaktformular

Lernfabrik/ Smart Factory – Industrie 4.0

Die Lernfabrik der Philipp Matthäus­ Hahn­ Schule ist eine Smart Factory, die im Aufbau und in der Ausstattung industriellen Automatisierungslösungen gleicht und an der Grundlagen für anwendungsnahe Prozesse erlernt werden können. Maschinenbau, Elektrotechnik und Automatisierungstechnik werden dabei durch Produktionssteuerungssysteme verknüpft. Ziel der Lernfabrik ist es, Fach­ und Nachwuchskräfte auf die Anforderungen der Digitalisierung vorzubereiten. Sie wird als innovatives regionales Kompetenzzent- rum auch außerhalb des Unterrichts von Unternehmen zu Fortbildungen genutzt.

Baden­-Württemberg hat 4 Mio Euro investiert, um in beruflichen Schulen Fachkräfte fit für die Zukunft zu machen. Die Philipp ­Matthäus­ Hahn­ Schule ist eine der Standortschulen für Industrie 4.0.

Your Content Goes Here

Impressionen der Umsetzung: