Datenbank mit phpMyAdmin verwalten

Die Datenbank kann administriert werden mit phpMyAdmin oder mit anderen Programmen wie HeidiSQL oder mysqldumper. Die Verwaltung von phpMyAdmin ist zu erreichen unter:

http://10.1.1.17/phpmyadmin (Kleinschreibung!)

phpmyadmin

Für die Anmeldung wird die Anmelde-ID benutzt, die jede Schülerin, jeder Schüler für den Zugang zum Schulnetz erhalten hat.

Datenbank- und Benutzername für Lehrer setzt sich zusammen aus
DB+Anmeldename (Der Punkt wird ersetzt durch einen Unterstrich)

Der Datenbankdaten für die Schüler-Datenbank lauten:

Datenbank: DBXXXXX (Ersetze XXXXX durch die Anmelde-ID)
Benutzername: DBXXXXX (Ersetze XXXXX durch die Anmelde-ID)
Standard-Passwort: 12345

Datenbankdaten für den Schüler mit Anmelde-ID 08154711 lauten:

Datenbank: DB08154711
Benutzername: DB08154711
Standard-Passwort: 12345

Passwort ändern

Ändern Sie Ihr Passwort, damit sie nicht Gefahr laufen, dass Ihre Datenbank gelöscht oder missbraucht wird.


 

Alternativ: Datenbank mit HeidiSQL verwalten

heidisql1

Sie können die Datenbank auch mit HeidiSQL verwalten. Laden Sie dafür zunächst eine aktuelle portable Version bei HeidiSQL unter http://www.heidisql.com/download.php herunter. Entpacken Sie das Programm und öffnen Sie eine Sitzung.

Öffnen Sie eine neue Verbindung (Klicke auf Neu) und wählen sie Einstellungen wie in der Abbildung.

Melden Sie sich mit Ihrem Datenbanknamen DBXXXXX, geben Sie das Defaultpasswort 12345 ein und öffnen Sie die Sitzung durch Klick auf Öffnen.

heidisql2

Ändern Sie das Passwort für die Datenbank.

Sie haben nun Zugang auf die Datenbank.