Karosserie und Fahrzeugbaumechanik

Übersicht über die neuen Lernfelder für den Ausbildungsberuf Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker / Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin

noch gültig bis 28.02.2017 für Ausbildungsverträge ab 01.09.2013

  1. Jahr
  • Fahrzeuge und Systeme nach Vorgaben warten und inspizieren
  • Demontieren, Instandsetzen und Montieren von fahrzeugtechnischen Baugruppen oder Systemen
  • Prüfen und Instandsetzen elektrischer und elektronischer Systeme
  • Prüfen und Instandsetzen von Steuerungs-und Regelungssystemen
  1. Jahr
  • Be- und Verarbeiten von Halbzeugen und Bauteilen aus Metallen
  • Be- und Verarbeiten von nichtmetallischen Werkstoffen und Verbundstoffen
  • Installieren elektrischer und elektronischer Systeme
  • Installieren mechanischer, hydraulischer und pneumatischer Systeme

Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik

  1. Jahr
  • Analysieren von Fahrzeug- und Karosserie- schäden
  • Rückverformen deformierter Karosserien und Fahrzeugrahmen
  • Durchführen von Abschnittsreparaturen
  1. Jahr
  • Ausbeulen von Karosserieblechen
  • Vorbereiten und Durchführen von Reparaturlackierungen

Fachrichtung Karosseriebautechnik

  1. Jahr
  • Anfertigen von Abwicklungen, Schablonen, Fertigungsformen und Modellen
  • Herstellen von Karosserieteilen, Karosserien und Aufbauten
  • Umbauen, Aus- und Umrüsten von Karosserien und Aufbauten
  1. Jahr
  • Gestalten, Verkleiden und Ausstatten des Fahrzeuginnenraumes
  • Instandhalten von Karosserien und Aufbauten

Fachrichtung Fahrzeugbautechnik

  1. Jahr
  • Herstellen und Umbauen von Fahrzeugrahmen
  • Einbauen, Umbauen und Instandhalten von Fahrwerken
  • Herstellen und Umbauen von Aufbauten und Anbauteilen
  1. Jahr
  • Einbauen und Instandhalten von Systemen
  • Instandhalten von Fahrzeugrahmen und Aufbauten

Übersicht über die neuen Lernfelder für den Ausbildungsberuf Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker / Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikerin

gültig ab 2014 – erstes Ausbildungsjahr (Ausbildungsverträge ab 01.09.2014)

  1. Jahr
  • Warten und Pflegen von Fahrzeugen oder Systemen
  • Einfache Baugruppen und Systeme prüfen,demontieren, austauschen und montieren
  • Funktionsstörungen identifizieren und beseitigen
  • Umrüstarbeiten nach Kundenwünschen durchführen
  1. Jahr
  • Fahrzeugteile aus Metall planen und herstellen
  • Nichtmetallische Werk- und Verbundstoffe be- und verarbeiten
  • Elektrische und elektronische Systeme instand halten und installieren
  • Fahrwerks- und Bremssysteme instand halten und installieren

Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik

  1. Jahr
  • Karosserie und Fahrzeugschäden analysieren und bewerten
  • Strukturschäden an Karosserien rückverformen
  • Karosserieschäden durch Abschnittsreparaturen instand setzen
  • Vernetzte Fahrzeugsysteme diagnostizieren und instand setzen
  1. Jahr
  • Oberflächen ausbeulen, beschichten und aufbereiten
  • Zubehör- und Zusatzsysteme an-, ein- und umbauen

Fachrichtung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik

  1. Jahr
  • Anfertigen von Abwicklungen, Schablonen, Fertigungsformen und Modellen
  • Herstellen von Karosserieteilen, Karosserien und Aufbauten
  • Umbauen, Aus- und Umrüsten von Karosserien und Aufbauten
  • Gestalten, Verkleiden und Ausstatten des Fahrzeuginnenraumes
  1. Jahr
  • Instandhalten von Karosserien und Aufbauten
  • Herstellen und Umbauen von Fahrzeugrahmen